Vertrieb: +49‍ 208‍ 4952-380 | Technik: +49‍ 208‍ 4952-390

Glossar

Vorbedämpfungsschutz

Verhindert durch eine Selbstkompensation die Vorbedämpfung von nichtbündigen Sensoren. Erlaubt den teilbündigen Einbau von nichtbündigen Sensoren bei reduzierten Schaltabständen.

Verschmutzungsgrad

IEC 60947‐1 § 6.1.3.2 definiert 4 Verschutzungsgrade.

Näherungsensoren von TURCK sind gemäß IEC 60947‐1 für Verschutzungsgrad 3 ausgelegt (Leitfähige oder trockene, nicht leitende Verschmutzung, die aufgrund Kondensation leitfähig wird).

Verpolungsschutz

Gibt an, ob der Sensor gegen Anschlussfehler geschützt ist.

Version - Daten vom: 14.09.2017 - 0:03:00,93

Land wählen

Turck Deutschland

Deutsch | English

Turck weltweit